ANDI Motors
rus en de
Tarife und Preise Mietebedingungen Auto mit Fahrer Auto bestellen Kontakt
Lada Granta 1,6 Sedan Rabatt!
Lada Largus 1,6 Kastenwagen Rabatt!
Chevrolet Aveo 1,4 Rabatt!
Lada Granta 1,6 Sedan AT
Chevrolet Aveo NEW 1,6 Sedan
Chevrolet Lacetti 1,6 Wagon
Chevrolet Cruze 1,6 Sedan
Chevrolet Cruze 1,6 Fließheck
Chevrolet Cruze 1,6 Wagon MT
Chevrolet Epica 2.0 Sedan
Chevrolet Orlando 1,8 Van
Nissan Juke 1,6 Crossover
Renault Duster 1,6 4WD
Ford Focus III 1,6 Sedan MT / AT
Ford Mondeo 1,6 / 2,0 Sedan
Peugeot 206 AT Cabrio
Lada Granta 1,6 Sedan Rabatt!
Chevrolet Spark/Ravon New 1,3 Rabatt!
Chevrolet Aveo 1,4 Rabatt !
Chevrolet Aveo New 1,6 Sedan
Chevrolet Lacetti 1,6 Wagon
Chevrolet Cruze 1,6/1,8 Sedan
Chevrolet Cruze 1,6 Hatchback
Chevrolet Orlando 1,8 Minivan
Nissan Juke 1,6 Crossover
Renault Duster 1,6 4WD
Ford Focus III 1,6 Sedan
Peugeot 607 AT
Peugeot 206 AT Cabrio
Den Mietepreis ermitteln
Den Mietepreis ermitteln


Auto mit Fahrer

Tarife für die Anmietung eines Autos mit dem Fahrer:

 

Fahrzeugkate- gorie Kfz Platzka- pazität 1 St. Stadt 1 km Aufs Lande Transfers zum Flughafen
 Woronesch Belgorod Rostov-auf-Don Woronesch-Moskau
(Moskau-Woronesch +15%)
*DME *VKO *SVO-2,
*SVO-1
Busineß Chevrolet Cruze 4 1000 15 1500 6000 11000 11000 14000 15000
Kleinbus Chevrolet Orlando 6 1500 15 2500 7000 12000 12000 15000 16000
Luxuriös

Chevrolet Epica

Chevrolet Malibu

Nissan Teana Neu
 

4 1300 15 1700 6000 11000 11000 14000 15000
*DME - Domodedowo, *VKO - Wnukowo, *SVO - Scheremetjewo
Anmietung mit dem Fahrer ab 3 Tagen Preisermäßigung 15%
Anmietung mit dem Fahrer ab 11 Tagen Preisermäßigung 25%

 

Bedingungen und Regeln für Anmietung der Kfz mit dem Fahrer

  • Der Preis wird in Rubel angegeben, MwSt. wird nicht entzogen.
  • Zahlungsausgleiche mit den juristischen Personen werden durch bargeldlose Überweisungen, mit den natürlichen Personen – bar oder durch eine Bankkarte gewährleistet. Vorauszahlung wird gebeten.
  • Minimalauftrag beträgt 3 Stunden.
  • Die Tarife sind von 8.00 bis 20.00 gültig, Zuschlag für ungelegene Zeit (von 20:00 bis 08:00) beträgt + 25%, außer Transfer nach Moskau.
  • Der Tarif schließt Folgendes ein: Versicherung des Autos und der Fahrgäste, unbegrenzte Laufstrecke in Woronesch, Benzinkosten, Dienstleistungen des Fahrers, Auto-Reinigung.
  • Der Tarif schließt die Bezahlung der entgeltlichen Parkplätze während der Erfüllung der Aufträge nicht ein.
  • Jede vollen 30 Minuten werden als eine Stunde aufgerundet.
  • Die Aufträge werden spätestens 2 Stunden vor dem benötigten Zeitpunkt aufgenommen: Telefon: +7 473 2398817, 2953882
    Skype: andimotors.vrn von 9.00 bis 19.00 außer Sonntag;
    E-mail: andimotors@mail.ru – rund um die Uhr.
  • Die maximale Zeit für die Benutzung der Transfer-Dienstleistung beträgt für die Strecke «Flughafen Woronesch» - 2 Stunden, für die Flughäfen von Moskau - 10 Stunden. Danach ist der Stundentarif gültig.
  • Die Verzicht auf die Transfer-Dienstleistung „Flughafen Woronesch“, auf die Fahrt in der Stadt, aufs Lande muss spä-testens 1 Stunde vor dem bestimmten Zeitpunkt, auf den Transfer in einen Flughafen der Stadt Moskau - spätestens 2 Stunden vor dem bestimmten Zeitpunkt, auf den Transfer aus dem Flughafen der Stadt Moskau - spätestens 10 Stunden vor dem bestimmten Zeitpunkt gemacht werden.
  • Die Wartezeit, wenn es unmöglich ist, sich mit dem Kunden (Auftraggeber) in Kontakt zu setzen, und keine Vorabsprache seitens Mieters (Auftraggebers) vorhanden ist, beträgt: im Flughafen - 1 Stunde; im Bahnhof in der Stadt, auf dem Lande – 1 Stunde. Nach Ablauf der Wartezeit kann der Auftragnehmer das Auto zurückrufen, und der Auftraggeber ist verpflichtet, den vollen Transfer-Wert zu bezahlen.
  • Im Falle der Verschiebung des Fluges bei der GВ bei der Erbringung der Dienstleistung „Transfer – Flughafen“ wird die Zeit der Zuführung des Autos vom Mieter /Auftraggeber/ berichtigt, dabei wenn die Wartezeit die festgesetzte Zeit übersteigt, bezahlt der Mieter /Auftraggeber/ nach der Ankunft den Transfer + Wartezeit.
  • Falls der Auftrag durch Verschulden des Auftraggebers nicht erfüllt wird (wenn der Fahrgast mit dem genannten Flug/Zug nicht kommt, auf die Transfer-Dienstleistung nicht rechtzeitig verzichtet wird), bezahlt der Auftraggeber den Wert der tatsächlich erfüllten Arbeit.
  • Falls der Auftrag durch Verschulden des Auftragnehmers nicht erfüllt wird, ersetzt der Auftragnehmer den Betrag im Zusammenhang mit den in dieser Anlage genannten Tarifen, höchstens aber für eine Stunde in der Stadt, auf dem Lande und 30% vom Transfer in den Flughafen. Zu den Fällen, wenn es kein Verschulden des Auftragnehmers vorkommt, gehört Folgendes: Verspätung des Fahrers wegen eines Unfalls; extreme Witterungsbedingungen, die die Entstehung von Staus, Schneedriften, Überschwemmungen als Folge haben; die Handlungen von dritten Personen und übrige höhere Gewalt, wenn der Auftraggeber darüber spätestens 1 Stunde zuvor – für Woronesch-Transfer, für die Fahrt in der Stadt, aufs Lande – spätestens 1 Stunde zuvor, Für Transfer in den Flughafen der Stadt Moskau - spätestens 7 Stunden zuvor, für Transfer aus der Stadt Moskau – spätestens 8 Stunden zuvor informiert wurde.
  • Der Zuschlag für die Veranstaltung einer Hochzeit beträgt 20%.
  • Bei einer Störung /für deren Beseitigung man über 30 Minuten braucht/ behält der Auftragnehmer das Recht vor, das bestellt Auto durch ein anderes, dem Tarif nach gleichwertiges, oder von einer höheren Klasse zu ersetzen.
  • Die Schmucksachen für das Auto für die Hochzeitszeremonie werden vom Mieter /Auftraggeber/ gewährleistet, und der Fahrer baut sie auf dem Auto auf. Auf Antrag des Mieters /Auftraggebers/ kann der Auftragnehmer die Schmucksachen für das Auto für die Hochzeitszeremonie zur Verfügung stellen, und deren Aufbau für eine separate Bezahlung ge-währleisten.
  • Der Mieter /Auftraggeber/ haftet für vom ihm zerschlagene, geschnittene, beschmutzte Gegenstände des Innenraums und für Schmucksachen. Dabei zahlt der Mieter /Auftraggeber/ die Geldentschädigung in Höhe von dem Wert der be-schädigten Gegenstände aus.
  • Es wird nicht gestattet, im Innenraum des Autos Folgendes zu fahren: Tiere ohne spezielle Übertragungstaschen (Containers); Menschen, wenn ihre Anzahl die von der Konstruktion und der Verkehrsregeln festgelegte Anzahl übersteigt; Kinder ohne haltende Einrichtungen, Gegenstände, die die Übersicht für den Fahrer stören können oder die Außenmaße des Autos übersteigen.
  • Der Vermieter haftet nicht für die Sachen, die im Innenraum des Autos vergessen wurden. Die gefundenen liegen ge-lassenen Sachen werden ins Büro übergeben und werden im Laufe von zehn Kalendertagen nach der Benachrichtigung des Mieters aufbewahrt, und danach zum Eigentum des Vermieters werden.
© 2007–2017 «ANDI Motors»
Alle Rechte vorbehalten
    создание и продвижение сайтов воронеж